Completed dissertations

Sprachspezifische und sprachenübergreifende Konzepte für den Fremdsprachenunterricht am Beispiel des Deutschen und des Georgischen als Fremdsprache [Language-specific and cross-linguistic concepts for second language teaching, exemplified by German and Georgian as second languages] Show content

Doctoral Candidate: 
Natia Reineck (2015)

Supervisor: 
Prof. Dr. Hermann Funk

Publication:
Reineck, Natia. 2016. Einfach – Sprachen – Lernen: Universalkonzepte für den optimalen Fremdsprachenunterricht. Marburg: Tectum.

Description [In German]: 
Lehrende von Fremdsprachen, insbesondere von "kleineren" Sprachen, wie zum Beispiel dem Georgischen, stehen nicht selten vor der Herausforderung, die hierzu passenden Lehr- und Lernmethoden für ihren Unterricht zu finden. Hierbei übernimmt der Transfer der sprachenübergreifenden Methoden eine zentrale Rolle. Kleine Sprachen können so von den Erfahrungen der großen Sprachen profitieren und die dort bewährten Methoden für sich übernehmen. Wie also können Wörter so gelernt werden, dass man sie nie wieder vergisst? Welche Lernstrategien haben sich hierbei besonders bewährt?

Share this page
Friedrich Schiller University in the social media:
Studying amid excellence:
  • Logo of the "Total E-Quality" initiative
  • Logo of the Best Practice Club "Family at the University"
  • Logo of the "Partner University of High Performance Sports" project
  • Logo of quality of German Accreditation Council - system accredited
Top of the page